Destillate im Holzfass gereift

Im Fass gereifte Destillate

Streoobst Destillate

Fassreifung

Die jahrelange Reifung von Destillaten in einem Holzfass kann für 60 bis 80 Prozent des Geschmacks verantwortlich sein. Hierzu eignen sich Fässer aus verschiedenen  Holzarten wie Kastanie, Kirsche und Eiche. Aber kein Holz eignet sich zur Lage­rung unserer Destillate so sehr wie das der deutschen Eiche. Eiche ist härter und dichter als die meisten anderen Holz­arten, da sie langsam wachsen und mindestens 80 Jahre alt sind bevor sie geschlagen werden.  Das süße, würzige Tannin ihres Holzes unterstützt das Aroma feiner Brände hervor­ra­gend. Der Charakter wird dadurch feiner, runder und harmonischer.

Treffen Sie Ihre Auswahl.

 

Teckberg

Die Besonderen

Thomas Rabel

Sorgfältige Reifung im Eichen- oder Kirschbaumfass verleihen besonderen Destillaten eine unnachahmlich abgerundete, weiche und harmonische Geschmacksnote.

  • Schwäbischer Whisky
  • Goldapfel (»Schwäbischer Calvados«)
  • Goldbirne
  • Alte Zwetschge
  • Kirsche im Abendrot
    (gereift im Kirschbaumfass)

Unsere Produkte erhalten Sie im Hofladen, im Versand per Online-Bestellung und auf Bauernmärkten.

Teckberg